Sonntag, 14. August 2011

MLAS SC NPSIG action report


engl., 5:25.
Bitte die Kontext-Videos beachten, da ist noch eine Menge!

Informationswissenschaft und Information Professionals


dt., 5:28.
"Ich durfte zu der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis (DGI) reisen und habe mich zunächst gefragt: Informationswissenschaft, was ist das eigentlich? Hier findet ihr ein einleitendes Interview dazu mit dem Präsidenten der DGI, Prof. Dr. Stefan Gradmann. Mehr dazu auch unter www.staedte-im-wissenschaftsjahr.de/2009/tatjana_boos. Lasst es euch nicht entgehen!"

Samstag, 13. August 2011

Matthias Ulmer zur Zukunftskonferenz 55 Thesen



dt., 4:22.

Das Forum Zukunft im Börsenverein des Deutschen Buchhandels greift die Initiative der drei Fachausschüsse auf und organisiert am 8./9.September 2011 auf Basis der auf den Buchtagen Berlin vorgestellten Szenarien für die Buchbranche der Zukunft "2025 -- Schöne neue Welt?" eine Zukunftskonferenz. Geplant ist eine Veranstaltung auf dem mediacampus in Frankfurt-Seckbach im Zukunftskonferenz-Format, auf der die Thesen weitergedacht und Vorschläge zur konkreten Umsetzung erarbeitet werden können. Organisatorisch begleitet und moderiert wird die Konferenz von Ehrhardt F. Heinold, Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH.
Matthias Ulmer, einer der Initiatoren der 55 Thesen, stellt die Idee der Zukunftskonferenz vor.

The Librarian from the Black Lagoon


engl., 8:58.

Building a Global Research Culture

engl., 5:12.
Librarians Without Borders® (LWB) teams up with ITOCA to train librarians, doctors and teachers at the University of Swaziland. Since launch, the LWB program has equipped hundreds of information professionals and researchers in dozens of developing countries with the necessary skills to exploit the electronic resources available through Research4Life.

Montag, 8. August 2011

Hans Rosling und der Zauber der Waschmaschine

Hans Rosling und der Zauber der Waschmaschine
Was war die großartigste Erfindung der industriellen Revolution? Hans Rosling plädiert für die Waschmaschine. Mit neu entworfenen Grafiken von Gapminder, zeigt Rosling uns den Zauber der entsteht, wenn Wirtschaftswachstum und Elektrizität aus einem langweiligen Waschtag einen intellektuellen Tag des Lesens machen.
engl. mit dt. Untertiteln, 9:16. [via netbib]